The wishlist name can't be left blank

Stulpfenster

STULPFENSTER


Stulpfenster sind zweiflüglige Fenster, die konstruktionsbedingt keinen festen Pfosten besitzen. Anstelle des Pfostens greifen beide Flügel in geschlossenem Zustand ineinander. Daraus ergibt sich ein entsprechend größeres Lichtmaß, da der mittige Pfosten fehlt bzw. technisch gesehen an einem Flügel angeschraubt ist (an dem Drehflügel).

Bei Stulpfenstern ist es nur möglich einen Flügel zu drehen und zu kippen (Gehflügel – da dieser in der Regel zum Durchgehen genutzt wird), der andere Flügel kann nur gedreht werden (Bedarfsflügel – da dieser in der Regel nur bei Bedarf geöffnet wird).

Bei Stulpfenstern hat nur ein Flügel einen Fenstergriff über den der Flügel geöffnet werden kann (Gehflügel). Der zweite Flügel (Bedarfsflügel) wird über einen Hebel im Fensterrahmen entriegelt und anschließend geöffnet.

weiße Balkontüre als Stulpelement

*Preisangaben in Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer. Skizzen der Fenster/Balkontüren sind von innen, Haustüren/Nebeneingangstüren von außen gesehen. Skizzen dienen nur der Veranschaulichung und sind nicht maßstabsgetreu. Modell-, Farb- und Maßabweichungen sowie Preisirrtümer, Liefermöglichkeiten und technische Änderungen sind vorbehalten. *Die Garantiebestimmungen finden Sie hier.