The wishlist name can't be left blank

Scheibenzwischenraum

SCHEIBENZWISCHENRAUM


Als Scheibenzwischenraum wird der Bereich des Glases bezeichnet, der zwischen den Gläsern liegt. Heutzutage werden meist als Standardverglasung bei Fenster bzw. Balkontürelementen Doppelwärmeschutzverglasungen angeboten. Diese Glasvarianten bestehen aus 2 Glasscheiben, die durch den Scheibenzwischenraum von einander getrennt sind. Der Scheibenzwischenraum ist in der Regel mit Luft oder Gas befüllt. Der Begriff Scheibenzwischenraum wird häufig mit "SZR" abgekürzt.

technischer Aufbau Scheibenzwischenraum

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

*Preisangaben in Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer. Skizzen der Fenster/Balkontüren sind von innen, Haustüren/Nebeneingangstüren von außen gesehen. Skizzen dienen nur der Veranschaulichung und sind nicht maßstabsgetreu. Modell-, Farb- und Maßabweichungen sowie Preisirrtümer, Liefermöglichkeiten und technische Änderungen sind vorbehalten. *Die Garantiebestimmungen finden Sie hier.